Ratsmitglieder

Für Sie im Rat.

Hajo Steffers

Fraktionsvorsitzender

Wahlkreis: 7 "Weilaut II" - direkt gewählt

Stellvertreter: Josef Eiling

Zur Person:

Ich bin am 19.11.1966 geboren, verheiratet und von Beruf Steuerberater.
Meine Hobbys sind Politik, Geschichte und Fußball.

Meine Ziele:

  • Bau einer Entlastungsstraße zwischen Bilker und Bentheimer Straße (Nordumgehung)
  • Ausbau ÖPNV nach Rheine und Bad Bentheim
  • Bürgerbeteiligung bei der Entscheidung über den Rathausstandort
  • Sanierung Haushalt
  • Eingliederung Baubetriebshof in die Stadtwerke
  • Errichtung eines städtischen Jugendtreffs

Barbara Kuhls-Mahlitz

Stellvertretende Bürgermeisterin - gewählt über Liste

Ich bin 51 Jahre, verheiratet und Mutter eines volljährigen Sohnes. Mehr als 20 Jahre leitete ich ein kleines Unternehmen.

In meiner Freizeit engagiere ich mich als passionierte Schwimmerin in der Schwimmabteilung des SC Arminia Ochtrup. Im Winter liebe ich es Ski zu fahren. Ansonsten sorgt auch das ein oder andere Buch für Entspannung.

Meine Ziele:

  • Die Schu­len müssen op­ti­mal aus­ge­stat­tet sein und der Erhalt des drei­glied­ri­gen Schul­sys­tems sowie der Grund­schu­len gewährleistet bleiben.
  • Un­ter­stüt­zung beim Thema In­klu­si­on deut­lich ver­bes­sern.
  • Das Schul­zen­trum zum Schul­cam­pus um­ge­stal­tet wer­den, um schul­über­grei­fen­de Pro­jek­te durch­zu­füh­ren.
  • Ein Netz­werk aus Un­ter­neh­mern, Schu­len, Ver­ei­nen und Ver­wal­tung knüpfen.
  • Den Ausbau der Be­treu­ungs­an­ge­bo­te verbessern, damit Fa­mi­li­e und Beruf un­kom­pli­zier­ter zu ver­ein­ba­ren sind.

 

 

Gerhard Pohl

Wahlbezirk: 02 "Kindergarten Der Kleine Prinz" - nachgerückt über Liste

Vertreter: Peter Dorsten

Ich bin 64 Jahre alt und nach fast 45 Jahren bei der Agentur für Arbeit jetzt Rentner. Meine Hobby sind Campen, Politik und Ausflüge mit meinen Enkelkindern.

Meine Ziele:

  • Senioren-/familiengerechte Politik
  • Ausweisung von bauträgerfreien Grundstücken für junge Familien
  • Erhalt des Gesundheitswesens
  • Mehr Sicherheit für Radfahrer im Straßenverkehr
  • Verträgliche, maßvolle Nachverdichtung in bestehenden Baugebieten

Hannes Westkott

Wahlkreis: 8 "Innenstadt" - direkt gewählt

Stellvertreterin: Susanne Dorsten

Zur Person:

Ich bin 38 Jahre alt, verheiratet und Vater von 2 Kindern. Ich arbeite als Prokurist in einem Textilunternehmen.
Die Freizeit genieße ich gerne mit Familie und Hund.

Meine Ziele:

  • Bessere Kommunikation von Unternehmen und Politik
  • Ausbau eines einheitlichen Marketings für Ochtrup
  • Anbindung DOC an Innenstadt politisch aktiv begleiten
  • Nachhaltiger und generationsgerechter Haushalt als Basis politischen Handelns
  • Aufbau eines städtischen Ladenetzes für E-Bikes & E-Autos

 

Jürgen Helker

Fraktionsschriftführer

Wahlkreis: 10 "Marienkirche" - direkt gewählt

Stellvertreter: Andreas Volkery

Zur Person:

Ich bin 46 Jahre alt, ledig und von Beruf Dipl.-Betriebswirt (FH).
Meine Hobbys sind u. a. Saxophon spielen, mein VW-Käfer und Fußball.

Meine Ziele:

  • Verbesserung des außerschulischen Betreuungsangebots
  • Zügige Umsetzung des notwendigen Sanierungs-/Ausbauprogramms der Schulen
  • Ausbau des Konzepts "Jung kauft Alt"
  • Nachverdichtung im Rahmen und im Einklang mit den gewachsenen Strukturen in den Wohngebieten

Martin Tömmers

Fraktionsgeschäftsführer

Wahlkreis: 11 "Horst" - gewählt über Liste

Stellvertreter: Ferdi Bäumer

Zur Person:

Ich bin 28 Jahre und von Beruf Steuerfachwirt & Betriebswirt.
Ich interessiere mich für Rassegeflügelzucht, Jagd und selbstverständlich Politik.

Meine Ziele:

  • Förderung der kulturellen und sozialen Aktivitäten der Bücherei und des Café Knitterfrei
  • Stärkung des Naturschutzes in Ochtrup
  • Ausbau der Freizeitmöglichkeiten für alle Altersklassen
  • Förderung der Arbeit von Umweltbeauftragten und Klimaschutzmanager

 

 

Herbert Löcker

Stellv. Fraktionsvorsitzender

Wahlkreis: 14 "Weiner" - direkt gewählt

Stellvertreter: Frank Viefhues

Zur Person:

Ich bin 54, verheiratet und wir haben 3 Kinder. Als Betriebswirt arbeite ich im Außendienst.
Neben Politik sind Fußball und Radfahren meine Hobbys.

Meine Ziele:

  • Eingliederung des Baubetriebshofs in die Stadtwerke
  • Erweiterung der Schulen voranbringen
  • Sportstättenausbau im Einklang mit Vereinen und Schulen
  • Unterhaltungsstau auf den Wirtschaftswegen abbauen

Bernhard Mieling

Wahlkreis: 15 "Wester" - direkt gewählt

Stellvertreterin: Sabine Wigge

Zur Person:

Ich bin 64 Jahre, verheiratet und von Beruf Landwirt.
Meine Hobbys sind Politik & Vereinsleben.

Meine Ziele:

  • Unterhaltungsstau auf den Wirtschaftswegen abbauen
  • Intensivierung der Reinigung von Straßengräben
  • Einsatz regenerativer Energien bei städtischen Bauvorhaben
  • Förderung von Natur- und Umweltschutz im Einklang mit der Landwirtschaft
  • Förderung der Landwirtschaft als unverzichtbarer Teil der ländlichen Kultur und als Wirtschaftsfaktor

Christof Maas

Wahlkreis: 16 "Langenhorst" - direkt gewählt

Stellvertreter: Georg Wessendorf

Zur Person:

Ich bin am 14.12.1967 geboren, verheiratet und habe 3 Kinder. Von Beruf bin ich Verwaltungsfachwirt.
Meine Hobbys sind der Schützenverein, Politik & Fußball.

Meine Ziele:

  • Ausweisung Baugrundstücke in Langenhorst
  • Sicherung, Stärkung und Digitalisierung des Schulstandorts Langenhorst/Welbergen
  • Unterstützung der Vereine, Verbände und ehrenamtlich Tätigen
  • Ausbau/Sanierung des Radwegenetzes
  • zeitnahe Umsetzung eines Hochwasserschutzkonzepts

Sebastian Scho

Wahlkreis: 17 "Welbergen" - direkt gewählt

Stellvertreter: -

ZurPerson:

Ich bin am 30.01.1983 geboren und arbeite im Logistikbereich.
In meiner Freizeit engagiere ich mich in der Kommunalpolitik und der Freiwilligen Feuerwehr.

Meine Ziele:

  • Neubau der von-Galen-Schule
  • Umsetzung der im DIEK beschlossenen Maßnahmen - insbesondere das altersgerechte Wohnen
  • mittelfristig: Neubau Feuerwehrgerätehaus in Welbergen
  • Angliederung des Baubetriebshofs an die Stadtwerke
  • Umwandlung der Stadtwerke in eine Anstalt öffentlichen Rechts