Facebook Button
c288

Antrag der CDU- Fraktion zur Gründung von Spielplatzvereinen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
sehr geehrte Damen und Herren des Rates,

die CDU Fraktion beantragt, dass die Verwaltung die Gründung von Spielplatzvereinen bzw. Interessengemeinschaft für Spielplätze in den einzelnen Wohngebieten in Zusammenarbeit mit den Bürgerinnen und Bürgern vorbereitet und unterstützt.

Gerade Eltern, Großeltern und auch Nachbarschaften erkennen vor Ort viel schneller, welcher Bedarf beim jeweiligen Spielplatz besteht. Als „Spielplatzpaten“ erkennen sie während ihrer ehrenamtlichen Arbeit, wo Spielgeräte in die Jahre gekommen sind und wie man den Platz noch attraktiver gestalten kann. Gleichzeitig stärkt der Verein die Identifikation mit dem Spielplatz.

Ein sehr gut funktionierendes Beispiel für einen solchen Spielplatzverein bzw. Interessengemeinschaft ist die „IG Kinderspielplatz Kreyenburg“ für den gleichnamigen überörtlich bekannten Spielplatz in Neuenkirchen. Ähnliches Potential sieht die CDU Fraktion auch in Ochtrup gegeben, denn viele junge Familien und Eltern wünschen sich eine Aufwertung der Ochtruper Spielplätze, wie die Diskussionen im Ausschuss für Familie, Jugend, Schule und Sport in der vergangenen Ratsperiode gezeigt haben.

Die CDU Fraktion bittet zudem die Verwaltung, einen oder mehrere Vertreter der o. g. Interessengemeinschaft aus Neuenkirchen zu einer der nächsten Ausschusssitzungen des Ausschusses für Soziales einzuladen.

Mit freundlichen Grüßen

 

Hajo SteffersBarbara Kuhls-MahlitzJürgen Helker
c289
Antrag als PDF laden