Facebook Button
c191

Sicherheit & Ordnung

Wahlprogramm 2014 - 2020
c182

Ein gedeihliches und friedliches Zusammenleben ist es, was die Lebensqualität im nachbarschaftlichen Miteinander bestimmt. “Recht haben vor Rücksicht nehmen” bestimmen manchmal das tägliche Geschehen. Beschwerden und Verstöße nehmen zu und bestimmen heute immer häufiger den Alltag. Die CDU Ochtrup hält es für erforderlich, die Einhaltung gesellschaftlicher wie auch gesetzlicher Regeln und Bestimmungen zu kontrollieren und angemessen auf die Einhaltung hinzuwirken. Der Schwerpunkt soll aber im verständnisvollen Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern liegen. Eine engere Zusammenarbeit zwischen Polizei und dem Ordnungsamt wird als sinnvoll und notwendig angesehen.

Die kostenintensive Stadtsanierung erfordert gegen mutwillige Zerstörung und Vandalismus eine regelmäßige Überwachung. Die CDU steht für die Schaffung eines Ordnungsdienstes in Absprache mit der ISG und den Bürgerinnen und Bürgern der Innenstadt.

Bei der Auswahl der Baustoffe und der beweglichen Einrichtungsgegenstände sind nicht zwingend moderne, sondern erstrangig pflegeleichte und dauerhafte Materialien für uns wichtig. Die im Rahmen der Stadtentwicklung entstehende fußläufige Verbindung vom FOC in die Fußgängerzone erfordert eine öffentliche Toilette.

Verkehrsverein, Bürgerbüro und touristische Betreuung gehören aus Sicht der CDU zur Innenstadteinrichtung. Ausreichend gesicherte Abstellplätze für Gehhilfen und Fahrräder in regelmäßigen Abständen innerhalb der Fußgängerzone halten wir für sinnvoll.

Die dauerhafte Sicherung der Freiwilligen Feuerwehr an den Standorten Ochtrup, Langenhorst und Welbergen sowie der Erhalt der Rettungswache sind für die CDU ein Muss. Dabei gilt es, kurz- bis mittelfristig die baulichen Missstände der Wehren in Langenhorst und Ochtrup zu beseitigen.

In die Standortplanung der Feuerwehr und der Rettungswache ist die Polizeiwache einzubeziehen.

Wir stehen für die Stärkung des Ehrenamtes und begrüßen es, wenn im Zuge neuer Stellenbesetzungen in der Verwaltung – bei gleicher Qualifikation – Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr oder des Rettungswesens aus heimatnaher Umgebung bevorzugt würden.

c337
c189